Datenschutzerklärung

______

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Geltungsbereich

Dieser Datenschutzhinweis klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Finch Properties GmbH, Rathausufer 22, 40213 Düsseldorf, Deutschland auf dieser Website auf.

Zugriffsdaten/ Server-Logdateien

Dieses Online-Angebot kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden bei jedem Webseitenaufruf von Ihrem Webbrowser (z.B. Firefox, Chrome, Internet Explorer, Safari, etc. ) folgende Informationen an den Webserver übermittelt, von dem die aufgerufene Seite angefordert wird: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/ -Version, Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie die IP-Adresse (anonymisiert). Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet. Die Anbieterin behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

Grundsätzlich wird beim Besuch dieser Website kein Cookie gesetzt.

E-Mails/ Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Benutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Zum Zwecke der terminlichen Absprache bitten wir Sie nach Ihrer Kontaktaufnahme gegebenenfalls um die Angabe Ihrer Telefonnummer. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre E-Mails an uns verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern sollten, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Ihre Datenschutzrechte

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.